Jobs in der Kosmetikbranche
Jobtitel oder Firmenname
PLZ oder Ort
km
Umkreis in km
Erweiterte Suche
Bereich
PLZ oder Ort
km
Umkreis in km
Alle Jobgesuche anzeigen

Alle Fragen und Antworten rund um beautycareers.de

Allgemeine Fragen

beautycareers.de ist ein für die Kosmetik- und Beautybranche konzipiertes Stellenportal. Neben Standardservices wie Jobs bzw. Personal in der Beautybranche finden oder Stellenanzeigen und Jobgesuche schalten bietet unser Beauty-Stellenportal sowohl für Job- als auch Personalsuchende mit dem Match Maker die Möglichkeit, bei der Suche nach einem passenden Mitarbeiter bzw. einem passenden Arbeitgeber auch die Soft Skills in Betracht zu ziehen. Das Match-Maker-Tool hilft sowohl Unternehmen als auch Bewerbern sicherzustellen, dass beide Seiten optimal zueinander passen.
Des Weiteren bietet beautycareers.de hilfreiche Tipps und Tricks für die Job- und Mitarbeitersuche – z. B. Lebenslaufvorlagen, Musteranschreiben, Checklisten für Bewerbungsgespräche.
Für Arbeitgeber bietet beautycareers.de neben der klassischen Stellenanzeige zum kleinen Preis auch die Möglichkeit auf die Bewerberdatenbank zuzugreifen und so auch ohne Stellenanzeige einen passenden Bewerber aus unserer Datenbank auszuwählen. Hierzu finden Sie mehr Informationen unter dem Punkt „Was kostet eine Stellenanzeige bei beautycareers.de?“.
beautycareers.de bietet für Arbeitgeber zwei Optionen an. Die erste Option beinhaltet das einfache und schnelle Hochladen von Stellenanzeigen inkl. vieler weiterer Services. Mehr Informationen dazu finden Sie hier. Die Kosten für eine klassische Stellenanzeige rund um die Beautybranche betragen 149,00 € für eine Laufzeit von 2 Monaten. Für den alleinigen Zugriff auf unsere Bewerberdatenbank gibt es zwei Modelle:
- Laufzeit 6 Monate: 45,00 € monatlich
- Laufzeit 12 Monate: 35,00 € monatlich.
Ausführliche Informationen zu unseren Tarif-Optionen erhalten sie hier.
beautycareers.de ist das Netzwerk der Schönheit: In unserem Stellenportal treffen Experten und Unternehmen aus allen Bereichen der Beautybranche aufeinander. Kosmetikinstitut, Make-up-, Beauty- oder Nagelstudio, Friseursalon, Wellness-Betrieb, Spa, Unternehmen oder Hotel – egal für welches Team Sie Verstärkung suchen, wir stehen Ihnen bei der Personalsuche mit größter Expertise zur Seite. Sie bekommen über die Stellenanzeige die Möglichkeit Ihr Unternehmen im bestmöglichen Licht zu repräsentieren und sich so für Arbeitsuchende so attraktiv wie möglich zu zeigen. So werden Sie für die Job- oder Personalsuche optimal begleitet.
Es lohnt sich definitiv ein Inserat zu schalten, da viele Arbeitsuchende kein eigenes Jobgesuch hochladen, sondern sich nur über Stellenanzeigen auf Jobs bewerben. Eine Stellenanzeige bietet Arbeitsuchenden die Möglichkeit sich grundlegend über Sie, Ihre Anforderungen und Ihr Unternehmen zu informieren.

Match Maker

Unser Match Maker ist ein Tool, das auf dem bekannten Myers-Briggs-Typenindikator basiert und anhand eines 10-minütigen Tests 16 verschiedene Persönlichkeitsmuster definiert. Er wird weltweit von vielen Unternehmen und Karriereberatern, ja selbst von Partnervermittlungen eingesetzt, um Kompatibilität im zwischenmenschlichen Bereich einzuschätzen. Sowohl Arbeitgeber als auch Bewerber füllen den Fragebogen freiwillig aus, um mehr über sich selbst und ihr Gegenüber zu erfahren. Ziel ist es perfekte Dream-Teams zu kreieren. Richtige Matches also!
Bitte beachten Sie, dass es in diesem Test kein Richtig oder Falsch gibt, dass keins der 16 Persönlichkeitsmuster besser oder schlechter ist. Alle 16 Persönlichkeiten haben individuelle Stärken und Schwächen. Die Absicht des Tests ist es, sich selbst und sein Gegenüber besser und einfacher kennenzulernen. Das Ergebnis des Match Makers ist ein optionaler Baustein des Bewerbungsprozesses, das dazu dient, formelle Informationen wie Ausbildung/Zeugnisse/Arbeitserfahrung zu ergänzen.
Jeder Bewerber kann individuell entscheiden, ob er sein Ergebnis bei einer Bewerbung an das Unternehmen übermittelt. Alle Daten werden selbstverständlich 100 Prozent vertraulich behandelt. Zudem wichtig: Arbeitgeber können das Testergebnis von Bewerbern nur einsehen, wenn sie selbst den Test absolviert haben. Das garantiert ein faires Kennenlernen auf Augenhöhe.
Auch wenn ein Bewerber das Ergebnis nicht an das Unternehmen übermitteln möchte, kann er durch das Ausfüllen sich selbst und seine eigenen Stärken und Schwächen besser kennenlernen.
Die Teilnahme an unserem Match Maker und die Veröffentlichung des Ergebnisses ist freiwillig. Daher kann es sein, dass der Bewerber entweder noch nicht am Match Maker teilgenommen hat oder das Ergebnis noch nicht teilt. Unternehmen können jederzeit in Dialog mit dem Bewerber gehen, um über das Ergebnis zu sprechen.

Registrierung allgemein

Sollten Sie den Aktivierungslink nicht erhalten haben, kontrollieren Sie bitte Ihren Spam-Ordner in Ihrem Posteingang. Zudem kann die E-Mail versehentlich gelöscht worden sein, daher kontrollieren Sie auch bitte Ihren Papierkorb. Sollte die E-Mail mit dem Aktivierungslink in keinem der Ordner auffindbar sein, einfach auf den nachfolgenden Link klicken und einen neuen Aktivierungslink anfordern.
Unter nachfolgendem Link https://www.beautycareers.de/site/passwort-zuruecksetzen-request haben Sie die Möglichkeit ein neues Passwort festzulegen.

Registrierung als Unternehmen

Der kostenfreie Account für Unternehmen ist Pflicht, weil beautycareers.de ein Netzwerk für Experten ist und wir den Bewerber garantieren wollen, dass Ihre Daten nur an den richtigen Adressen gesehen werden. Auch Unternehmen profitieren von ihm: Wer einen Account anlegt, erscheint mit Unternehmensprofil auf der Übersichtsseite, wird also für die Branche und für potenzielle Mitarbeiter sichtbar.
In Ihrem persönlichen Unternehmensprofil sind folgende Daten hinterlegt:
- Kurze Firmenbeschreibung
- Kontaktdaten
- Logos und Bilder

Zudem haben Sie in Ihrem Unternehmensprofil die Möglichkeit
- Ihre Unternehmensdaten zu bearbeiten
- Ihre Zugangsdaten zu ändern sowie
- weitere Ansprechpartner mit unterschiedlichen Rollen zu hinterlegen.
In einigen Unternehmen sind verschiedene Personen für unterschiedliche Bereiche bzw. Stellenausschreibungen verantwortlich. Genau das können Sie in diesem Bereich organisieren indem Sie einzelnen Ansprechpartnern verschiedene Rechte und Rollen zuweisen.
Hier im Überblick die Rollen und Ihre Zugriffsrechte:
- Unternehmensdaten bearbeiten – Änderungen an dem Unternehmensprofil vornehmen sowie z. B. das Passwort ändern.
- Stellenanzeige erstellen – neue Stellenanzeigen erstellen und damit auch die Buchung dieser Stellenanzeige vornehmen.
- Stellenanzeige bearbeiten – alle bestehenden Stellenanzeigen bearbeiten.
- Stellenanzeige löschen – bestehende Stellenanzeigen löschen.
- Alle Bewerbungen einsehen – alle vorhandenen Bewerbungen einsehen, aber nicht bearbeiten.
- Bewerbungen für eigene Stellenanzeige einsehen und bearbeiten – erlaubt Bewerbungen einzusehen, die auf eine vom jeweiligen Mitarbeiter eingestellte Stellenanzeige eingegangen sind.
- Bewerbungen bearbeiten – Eingangsbestätigungen versenden, Bewerbern absagen.
- Ansprechpartner erstellen und bearbeiten – neue Ansprechpartner hinterlegen sowie die bestehenden Ansprechpartner inkl. Rechten und Rollen bearbeiten.
- Zugriff auf Bewerberdatenbank buchen und bearbeiten – Pakete für den Zugriff auf die Bewerberdatenbank buchen und verlängern.
- Bewerberkontaktdaten einsehen – in der Bewerberdatenbank die Kontaktdaten der Bewerber einsehen und diese kontaktieren.

Schaltung einer Stellenanzeige

Um eine Stelleanzeige zu schalten, müssen Sie sich auf unserem Portal registrieren und angemeldet sein. Hier geht's zur Registrierung.
Sind Sie eingeloggt, können Sie unter "Mein Konto" eine neue Stellenanzeige schalten oder Ihre bestehende Stellenanzeige verlängern. Für die Schaltung einer neuen Stellenanzeige füllen Sie einfach das 4-Schritte-Formular aus. Ihre Stellenanzeige ist nach der Bezahlung direkt online.
Wir akzeptieren Bilder und Logos im .jpg oder .png-Format. Qualitativ wäre es gut, wenn die Bilder nicht breiter als 1500px – 1800px sind, damit sie bei der notwendigen technischen Aufbereitung nicht zu viel Qualität verlieren. Natürlich sollten Bilder auch nicht zu klein sein, d. h. am besten >= 700px.
Nachdem Sie Ihre Informationen vollständig eingereicht haben und Ihre Bezahlung akzeptiert wurde, ist Ihre Stellenanzeige umgehend online und für Bewerber einsehbar.
In Ihrer Stellenanzeigen-Übersicht sehen Sie eine Auflistung all Ihrer Stellenanzeigen.
Hier können Sie verschiedene Aktionen auswählen. Um eine bestehende Stellenanzeige zu bearbeiten, klicken Sie auf bearbeiten. Hier haben Sie die Möglichkeit Änderungen an Ihrer Stellenanzeige vorzunehmen. Bitte beachten Sie, Ihre Stellenanzeige in Schritt 4 des Formulars zu prüfen und zu speichern. Drücken Sie dafür am Ende jeden Schrittes auf „Weiter“, um an das Ende des Formulars zu gelangen.
Sie können beliebig viele Stellenanzeigen gleichzeitig veröffentlichen.
In Ihrem Konto finden Sie das Feld Bewerbungen. Klicken Sie auf dieses Feld, so werden Ihnen alle Bewerbungen, die auf Ihre Stellenausschreibungen eingegangen sind, angezeigt. Dort können Sie die eingegangenen Bewerbungen einsehen, bearbeiten, herunterladen oder auch absagen. Des Weiteren können Sie den Bewerber direkt kontaktieren.
Bei jeder eingegangenen Bewerbung erhalten Sie zudem eine Benachrichtigung per E-Mail, um immer Up-to-Date zu bleiben.
Wir akzeptieren Kreditkarte sowie SEPA-Lastschrift.
Die reguläre Laufzeit einer Stellenanzeige beträgt 2 Monate. Sie können Ihre Stellenanzeige jedoch vor Ablauf der 2 Monate verlängern. Klicken Sie dafür auf Anzeige verlängern in Ihrer Stellenanzeigen-Übersicht unter dem Punkt "Konditionenmodelle".
Sollten Sie Ihren passenden Mitarbeiter gefunden haben oder aus einem anderen Grund bei der Mitarbeitersuche pausieren wollen, können Sie dies unter Ihrer Stellenanzeigen Übersicht tun. Klicken Sie dafür bei "Aktion" auf "Löschen". Ihre Stellenanzeige ist nun im Archiv hinterlegt, wird aber nicht mehr öffentlich angezeigt. Sie können die Stellenanzeige jederzeit aus dem Archiv wiederherstellen und gegen Bezahlung wieder online stellen.
Dies kann zahlreiche Gründe haben. Vielleicht sind Ihre Anforderungen für das bestehende Angebot an Bewerben zu hoch oder andere Prämissen halten Jobsuchende davon ab, sich bei Ihnen zu bewerben. Wir bieten jedoch zahlreiche Tipps & Tricks für Ihre Mitarbeitersuche an. Schauen Sie doch mal bei unseren Tipps für die optimale Stelleanzeige vorbei.
Achten Sie auf eine aussagekräftige Stellenbeschreibung inkl. aller Aufgaben und gewünschten Qualifikationen. Zudem helfen Bilder/Logos dabei, einen guten ersten Eindruck zu schaffen und potentielle Bewerber zu einer Kontaktaufnahme einzuladen. Des Weiteren motiviert ein ausführlicher und freundlicher Beschreibungstext Ihres Unternehmens Bewerber dazu, sich bei Ihnen zu bewerben. Wenn keine passenden Bewerber dabei sind, können Sie auch jederzeit unter Personal finden die aktuellen Jobgesuche einsehen und selbst nach passenden Mitarbeitern suchen.
Ihre Stellenanzeige wird in der Vorschauansicht auf unserer Jobangebote-Seite angezeigt. Dort ist das Unternehmensbild/Header, die Stellenbezeichnung, Postleitzahl und Ort, die ersten Worte Ihrer Kurzbeschreibung und das Veröffentlichungsdatum zu sehen. Haben Sie das Interesse eines Bewerbers geweckt und klickt dieser auf die Vorschau, werden ihm alle von Ihnen angegeben Informationen (Adresse, Aufgaben, gesuchtes Profil etc.) angezeigt. Schauen Sie gerne auf unserer Seite mit den Jobangeboten vorbei und lassen Sie sich von bestehenden Stellenanzeigen inspirieren.

Registrierung als Bewerber

Um sich auf Jobs bewerben bzw. ein Jobgesuch veröffentlichen zu können, benötigen Sie ein Profil. Dies erleichtert Ihnen die Kommunikation mit Arbeitgebern, da im Profil grundlegende Daten wie Name und Bewerbungsunterlagen für akkreditierte Unternehmen einsehbar sind, ohne dass Sie zusätzliche Arbeit haben. Des Weiteren benötigen Sie einen Account, um den Match Maker durchzuführen.
Neben Basisdaten wie Name und Anschrift können Sie Ihre Bewerbungsdaten (Lebenslauf, Zeugnisse & Zertifikate) und Kompetenzen hinterlegen und damit den Bewerbungsprozess vereinfachen. Zudem können Sie eine Kurzinfo über sich selbst hinterlegen und so den Bewerbungsprozess noch einfacher und schneller anzustoßen.
Sie entscheiden, welche Daten Sie auf Ihrem Profil veröffentlichen. Wir empfehlen Ihre Kontaktdaten (Name, Wohnort, Telefonnummer) sowie Ihre Bewerbungsdaten (Lebenslauf, Zeugnisse & Zertifikate) und Kompetenzen für Arbeitgeber ersichtlich zu machen. Zudem kann Ihnen unser Match Maker dabei helfen, sich von anderen Bewerbern abzuheben und darüber hinaus auch dabei sich selbst besser kennenzulernen.
Sie haben Ihren Traumjob gefunden? Das freut uns natürlich sehr. Sie können in diesem Fall Ihren Account löschen, schreiben Sie uns dazu einfach über das Kontaktformular. Für die langfristige Planung kann es von Vorteil sein, den Account aber nicht zu löschen. Wird durch Faktoren wie Umzug oder Umstrukturierung des Unternehmens wider Erwarten ein Arbeitsplatzwechsel nötig, sind Sie vorbereitet.